FDDK
Aus der Kölner TheaterNacht wird das
Festival der darstellenden Künste

KKT. Kölner Künstler:innen Theater

Sie möchten, dass Ihr Theaterbesuch Spaß macht, dass Sie bewegt und berührt werden? Im KKT sehen, hören und fühlen Sie sinnlich-ästhetische Produktionen. Sie erleben die Kraft von Theater und tauchen in Geschichten ein. Sie erfahren Sinn und entdecken gemeinsam mit anderen neue Welten.

Das KKT ist ein fantasievolles Figuren- und Schauspieltheater für Junge und Junggebliebene. Barrierefreies Theaterhaus mit hellem Café und großzügigen Räumen für Projekte, Workshops und internationale Gastspiele.
Es wurde 1995 von Georg zum Kley gegründet und wird von Ruth und Georg zum Kley gemeinsam geleitet. Es versteht sich als Theater der Vielfalt und möchte alle Menschen in ihrer Vielfältigkeit willkommen heißen. Die Offenheit und Wertschätzung für Andere(s) und Besonderes war von Beginn an gelebte Praxis und verwirklicht sich auf unterschiedliche Weise in allen Bereichen. Das Ensemble arbeitet seit jeher spartenübergreifend in den Bereichen Schauspiel- und Figurentheater mit dem Schwerpunkt Kinder- und Jugendtheater. Es spielt im eigenen Haus und weltweit auf Tour, inkl. Festivals. Das Theater wird seit vielen Jahren von der Stadt Köln über eine Konzeptionsförderung unterstützt. Auch weitere Förderungen auf Landes- und Bundesebene sowie über private Förderer ermöglichen ein künstlerisches und vermittelndes professionelles Arbeiten.

Seit 2005 hat das KKT zudem einen umfassenden Workshop-Bereich. Hier arbeiten die Trainer:innen vor allem mit benachteiligten Kindern und Jugendlichen. Dank konstanter Förderungen – vor allem über die GAG Immobilien AG – können wir nachhaltige Partnerschaften eingehen und gemeinsam mit den Schulen viel bewegen.

Seit 2013 gibt es neben dem Kinder- und Jugendtheater auch eine kleine Abendsparte für Erwachsene mit Eigenproduktionen und mit lokalen, nationalen und internationalen Gastspielen.

Seit 2017 führt das KKT demokratische Gesprächsformate mit verschiedenen Kommunikationspartner:innen durch.

Seit 2018 ist das KKT ein anerkannter Ausbildungsbetrieb für den Bereich Veranstaltungstechnik.

Im März 2020 hat das KKT sein erstes digitales Format mit bundesweiter Reichweite produziert.