FDDK
Aus der Kölner TheaterNacht wird das
Festival der darstellenden Künste

Engel&Esel-Produktionen

Engel&Esel-Produktionen gibt es seit 2007 als freie Theatergruppe in Köln, gegründet von Thandiwe Braun, Dagmar Operskalski und Joachim Uerschels.

Die festen Mitglieder sind seit 2022 Thandiwe Braun, Jenny Winkler und Joachim Uerschels.

Markenzeichen sind selbst geschriebene Stücke, produziert in Ensemble-Regie, mit musikalischen Eigenkompositionen. Die Geschichten im Spannungsfeld von Spaß und Tiefe entwickeln ihren besonderen Sog durch das Ineinanderfließen von Schauspiel, Choreographien, Live-Musik und offenem Puppenspiel. Der Schwerpunkt liegt auf Kinder- und Familientheater.

Als freies Ensemble kooperieren Engel&Esel-Produktionen mit vielen Kölner Bühnen (u. a. Volksbühne am Rudolfplatz, Theater der Keller, Senftöpfchen Theater). Es werden aber auch Aufführungen in Grundschulen und Kitas sowie Tourneen realisiert.