FDDK
Aus der Kölner TheaterNacht wird das
Festival der darstellenden Künste

Atemzug e.V.

Atemzug e.V. ist ein Kölner Verein für Zeitgenössischen Zirkus. In immer neuen Konstellationen entstehen seit 2006 interdisziplinäre Aufführungen. Unsere Motivation ist, Zirkusschulabsolvent*innen und jungen Künstler*innen anderer Sparten erste Produktionserfahrungen zu ermöglichen.

Der Verein lebt von der experimentellen Auseinandersetzung mit anderen Kunstformen. Die Stücke verbinden Zirkusartistik mit Musik, Sprechtheater, Tanz oder Design. Das Ergebnis sind spartenübergreifende Performances, die Zirkusartistik neu definieren.

Seit 2016 forscht Atemzug zu der Verbindung von Zirkus und Bauhaus und entwirft im Rahmen des Bauhaus-Festivals ortsspezifische Zirkus-Performances für die Stiftung Bauhaus Dessau.