FDDK
Aus der Kölner TheaterNacht wird das
Festival der darstellenden Künste

Programm

So funktioniert’s: Ticket kaufen und so viele Veranstaltungen besuchen wie du möchtest. Über „Merken“ kannst du Veranstaltungen zu deiner Liste hinzufügen, die du im Menü findest.

  • Zurücksetzen
Eine Show, in der alles, was schief gehen könnte...schief geht. Gescheiterte Zusammenstellung von Comedy-Sketches, die in einem anarchischen 'was auch immer' Modus ausgeführt werden. El Goma verwandelt gewöhnliche Situationen in lustige Momente.
Eine Show, in der alles, was schief gehen könnte...schief geht. Gescheiterte Zusammenstellung von Comedy-Sketches, die in einem anarchischen 'was auch immer' Modus ausgeführt werden. El Goma verwandelt gewöhnliche Situationen in lustige Momente.
Eine Show, in der alles, was schief gehen könnte...schief geht. Gescheiterte Zusammenstellung von Comedy-Sketches, die in einem anarchischen 'was auch immer' Modus ausgeführt werden. El Goma verwandelt gewöhnliche Situationen in lustige Momente.
In dem dokumentarischen Solo-Tanztheaterstück absence#5-deconstruction of memory setzt sich Ilona Pászthy mit ihrer Familiengeschichte während der NS-Zeit auseinander. Mit der scheinbaren Unsichtbarkeit von epigenetischen Spuren in der eigenen DNA konfrontiert, untersucht sie ihre Bedeutung im Jetzt.
In dem dokumentarischen Solo-Tanztheaterstück absence#5-deconstruction of memory setzt sich Ilona Pászthy mit ihrer Familiengeschichte während der NS-Zeit auseinander. Mit der scheinbaren Unsichtbarkeit von epigenetischen Spuren in der eigenen DNA konfrontiert, untersucht sie ihre Bedeutung im Jetzt.
In dem dokumentarischen Solo-Tanztheaterstück absence#5-deconstruction of memory setzt sich Ilona Pászthy mit ihrer Familiengeschichte während der NS-Zeit auseinander. Mit der scheinbaren Unsichtbarkeit von epigenetischen Spuren in der eigenen DNA konfrontiert, untersucht sie ihre Bedeutung im Jetzt.
In dem dokumentarischen Solo-Tanztheaterstück absence#5-deconstruction of memory setzt sich Ilona Pászthy mit ihrer Familiengeschichte während der NS-Zeit auseinander. Mit der scheinbaren Unsichtbarkeit von epigenetischen Spuren in der eigenen DNA konfrontiert, untersucht sie ihre Bedeutung im Jetzt.