2023-poster-image-bg
21.

Kölner
2023-poster-image
Theater

Nacht

Festival der darstellenden Künste (Kölner TheaterNacht)

Aus der Kölner TheaterNacht wird das FDDK

Theater, Tanz, Zeitgenössischer Zirkus, Performance

02. Oktober
2023

WIR SAGEN DANKE!

Die TheaterNacht – Nacht der darstellenden Künste 2023 war ein voller Erfolg. Wunderbar viele Menschen erlebten einen rauschenden Abend, uns erreichte erfreulicherweise sehr viel positives Feedback von Besuchenden, Häusern, Ensembles und Darstellenden.

Hiermit möchten wir allen Menschen, die daran beteiligt waren, wieder eine fantastische TheaterNacht auf die Beine zu stellen, herzlich DANKE sagen!

DANKE an alle Sponsor*innen und Partner*innen. An unser Publikum. An alle Menschen, die organisiert, programmiert, mitgearbeitet, geplant, aufgepasst, gespielt, getanzt, gesungen, ausgeschenkt und serviert, kalkuliert, mitgelacht und mitgestaunt haben, an alle, die im Zuge unserer Touren das Publikum gut durch die Nacht brachten, sei es per Taxi, Bus oder Fahrrad.

Wir freuen uns mit euch auf die nächste TheaterNacht, wieder am 2. Oktober!

Dank
sa
gung

Save the date:
02. Oktober

2024

Seit 2001 ist die Kölner TheaterNacht ein fester Baustein im Kulturleben der Stadt Köln und DIE Veranstaltung, bei der man jene historisch gewachsene Vielfalt und künstlerische Diversität der Kölner Theaterlandschaft, die seit dem 2. Weltkrieg in der Domstadt entstanden ist, selbst vielfältig erleben kann. Unter der Schirmherrschaft der Oberbürgermeisterin oder des Oberbürgermeisters der Stadt Köln kann man an Proben teilnehmen, Ausschnitte aus Produktionen der kommenden Spielzeit sehen oder sich kleinere Stücke, die speziell für die TheaterNacht erarbeitet wurden, anschauen.

Seit 2022 wurde das Angebot ausgeweitet auf Performance, Tanz und zeitgenössischen Zirkus neben dem traditionellen Sprechtheater und der Oper, Kabarett und Kleinkunst. Nie hat man die Gelegenheit, so viel zu sehen: Entweder auf eigene Faust oder in einer Guided Tour mit sachkundiger Führung kann man bis zu sieben verschiedene Vorstellungen in einer Nacht besuchen.

Und wer dann immer noch Ausdauer hat, kann im Kreise der Künstler und Künstlerinnen bis zum frühen Morgen bei einem Glas Wein oder Tee chillen und sich austauschen.

Video abspielen

Programm

So funktioniert’s: Starterticket für die 20 Uhr-Vorstellung in einem Theater deiner Wahl erwerben. Mit diesem Ticket kann man dann ab 20.30 Uhr alle anderen Vorstellungen in allen teilnehmenden Theatern besuchen.

PDF Downloads

Alles an einem Abend mit nur einem Ticket

Du wählst eine Veranstaltung aus, bei der du starten möchtest und kaufst ein Starterticket dafür, inklusive Sitzplatz. Danach kannst du den Abend gestalten wie du möchtest – alle Veranstaltungen sind inklusive.

23 € bis 20.09.
27 € ab 21.09. und Abendkasse
30 € für die Guided Tours

Guided Tours

Geführte Touren durch die Theaternacht: per Bus, per eigenem Fahrrad und exklusiv per Großraumtaxi. Hierfür wird ein Tour Ticket gekauft. Alle Veranstaltungen sind inklusive.

Präsentiert vom

Verein für darstellende Künste Köln e.V.

Alle Häuser. Alle freien Gruppen. Alle Stücke. Die bundesweit erste Homepage, die das komplette Theaterprogramm einer Großstadt abbildet.