Hybrid Encounters – Virtual Reality Dance Experience

Mit ihrer neuen Arbeit HYBRID ENCOUNTERS lädt das Kölner Medienchoreograf:innen Duo Anna-Carolin Weber & Tobias Kopka das Festival-Publikum dazu ein, ein Archiv von über 235 virtuellen Artefakten zu bespielen und dabei außergewöhnliche Tanzerfahrungen zu erleben. Unsichtbare Bewegungsskulpturen vergangener Tanzbegegnungen werden durch neue Bewegungen sichtbar gemacht. Mit dem Aufsetzen von VR-Brille und Kopfhörer tauchen Besucher:innen in […]

Diebe – Dea Loher

Linda träumt von Wölfen. Erwin vermisst Finn. Monika wurde eine Beförderung versprochen. Ihr Mann Thomas würde mitgehen. Herr und Frau Schmidt fühlen sich beobachtet.Ira vermisst ihren Ehemann und Gabi sucht das schöne Leben. Einzelne Episoden aus Dea Lohers Diebe.

absence#5 – deconstruction of memory

In dem dokumentarischen Solo-Tanztheaterstück absence#5-deconstruction of memory setzt sich Ilona Pászthy mit ihrer Familiengeschichte während der NS-Zeit auseinander. Mit der scheinbaren Unsichtbarkeit von epigenetischen Spuren in der eigenen DNA konfrontiert, untersucht sie ihre Bedeutung im Jetzt.

Hybrid Encounters – Virtual Reality Dance Experience

Mit ihrer neuen Arbeit HYBRID ENCOUNTERS lädt das Kölner Medienchoreograf:innen Duo Anna-Carolin Weber & Tobias Kopka das Festival-Publikum dazu ein, ein Archiv von über 235 virtuellen Artefakten zu bespielen und dabei außergewöhnliche Tanzerfahrungen zu erleben. Unsichtbare Bewegungsskulpturen vergangener Tanzbegegnungen werden durch neue Bewegungen sichtbar gemacht. Mit dem Aufsetzen von VR-Brille und Kopfhörer tauchen Besucher:innen in […]

Hybrid Encounters – Virtual Reality Dance Experience

Mit ihrer neuen Arbeit HYBRID ENCOUNTERS lädt das Kölner Medienchoreograf:innen Duo Anna-Carolin Weber & Tobias Kopka das Festival-Publikum dazu ein, ein Archiv von über 235 virtuellen Artefakten zu bespielen und dabei außergewöhnliche Tanzerfahrungen zu erleben. Unsichtbare Bewegungsskulpturen vergangener Tanzbegegnungen werden durch neue Bewegungen sichtbar gemacht. Mit dem Aufsetzen von VR-Brille und Kopfhörer tauchen Besucher:innen in […]

Hybrid Encounters – Virtual Reality Dance Experience

Mit ihrer neuen Arbeit HYBRID ENCOUNTERS lädt das Kölner Medienchoreograf:innen Duo Anna-Carolin Weber & Tobias Kopka das Festival-Publikum dazu ein, ein Archiv von über 235 virtuellen Artefakten zu bespielen und dabei außergewöhnliche Tanzerfahrungen zu erleben. Unsichtbare Bewegungsskulpturen vergangener Tanzbegegnungen werden durch neue Bewegungen sichtbar gemacht. Mit dem Aufsetzen von VR-Brille und Kopfhörer tauchen Besucher:innen in […]

Du (Normen)

Kurze Episoden aus dem Leben eines Du, der hier Normen heißt. Ein Du, das als Junge zur Welt kommt, als Junge erzogen wird und ein Leben als Mann führt. Ein zugespitztes, böses Spiel mit genderkonformen Verhaltensmustern in einem System, das gendertypisches Verhalten belohnt. Normen lernt schnell, dass er nur bestehen kann, wenn er keine Schwäche […]

Du (Norma)

Kurze Episoden aus dem Leben eines Du, die hier Norma heißt. Ein Du, das als Mädchen zur Welt kommt, als Mädchen erzogen wird und ein Leben als Frau führt. Ein zugespitztes, böses Spiel mit genderkonformen Verhaltensmustern in einem System, das gendertypisches Verhalten belohnt. Normas Mut und ihr Aufbegehren gegen alles, was ihr nicht passt, wird […]

Rausch

Ich hoffe ja immer, dass meine Liebe außerhalb von gesellschaftlichen Einflüssen steht und bestehen kann. „aber da ist eine welt in mir, da sind gesetze da draußen, und die sind hier auch“. Ich bin eine Frau, ich lebe jetzt, ich lebe in Deutschland und ich habe Glück. Ich feiere die Errungenschaften des Feminismus. Ich frage […]

absence#5 – deconstruction of memory

In dem dokumentarischen Solo-Tanztheaterstück absence#5-deconstruction of memory setzt sich Ilona Pászthy mit ihrer Familiengeschichte während der NS-Zeit auseinander. Mit der scheinbaren Unsichtbarkeit von epigenetischen Spuren in der eigenen DNA konfrontiert, untersucht sie ihre Bedeutung im Jetzt.